Praxis Lintorf

 
Privat und alle Kassen:

  Mo, Di, Do 8:00 bis
14:00 Uhr
 
  Mo, Di, Do 16:00 bis
17:00 Uhr
 
  Fr, Mi  8:00 bis
12:00 Uhr
 


UND nach Vereinbarung
 
Privatsprechstunde und Lasersprechstunde:
nach Vereinbarung
 
Adresse:
Krummenweger Straße 79
40885 Ratingen
 
Termine und Anfragen (Rezepte,...) unter:
Tel.: 02102 - 37103

Praxis Kaiserswerth – Diakonie
Florence Nightingale Krankenhaus
Privatsprechstunde
 
Mi abends 18:00 - 20:00 Uhr und nach Vereinbarung

Adresse:
Gebäude der Plastischen Chirurgie, Raum 026
Kreuzbergstraße 79
40489 Düsseldorf
 
Termine unter:
Tel.: 0211 - 22 97 42 45
oder über die Praxis in Lintorf: 02102-37103

ÄSTHETISCHE DERMATOLOGIE

Bei der Herstellung moderner Hyaluronsäurefüller wurden in den letzten Jahren grosse Fortschritte erzielt. Mit Hilfe eines elektronischen Injektionssystems kann jetzt auch der Injektionsvorgang optimiert werden.

Bei der modernen, dreidimensionalen Weichteilaugmentation geht es nicht mehr nur um einzelne Falten, sondern um die Verbesserung der gesamten Gesichtsform. Das Behandlungsziel besteht nicht so sehr in der Verjüngung des Aussehens, sondern vielmehr in der Verbesserung der Attraktivität.  Im Vergleich zur Kindheit wird die Durchblutung um die Hälfte reduziert, was mit deutlichen Austrocknungseffekten verbunden ist.

Hyaluronsäure ist die optimale Substanz, um auch in höherem Alter Flüssigkeit in der Haut zu binden. Hyaluronsäure wirkt nicht nur als Flüssigkeitscontainer, sondern hilft auch bei der Regeneration des Gewebes. Die Alterung beginnt in der Regel im Augenbereich, im Mittelgesicht und perioral – also in Bereichen, in denen praktisch kein oberflächliches Fettgewebe vorhanden ist («Fettglatze»).

Deshalb werden Alterungszeichen hier besonders gut sichtbar, wenn die Dermis dünner wird. Während des Alterungsprozesses kommt es zu Ver- änderungen, die zur Verminderung der Attraktivität beitragen.

Dr. med Almuth Bernert-Köhler
Fachärztin für Haut-
und Geschlechtskrankheiten
Magistra in Public Health (MPH)