Praxis Lintorf

 
Privat und alle Kassen:

Montag 08:00–14:00   16:00–17:00
Dienstag 08:00–14:00   16:00–17:00
Mittwoch 08:00–12:00    
Donnerstag 08:00–16:00    
Freitag 08:00–12:00    
Samstag Geschlossen    
Sonntag Geschlossen    


UND nach Vereinbarung
 
Privatsprechstunde und Lasersprechstunde:
nach Vereinbarung
 
Adresse:
Krummenweger Straße 79
40885 Ratingen
 
Termine und Anfragen (Rezepte,...) unter:
Tel.: 02102 - 37103

Praxis Kaiserswerth – Diakonie
Florence Nightingale Krankenhaus
Privatsprechstunde
 
Mi abends 18:00 - 20:00 Uhr und nach Vereinbarung

Adresse:
Gebäude der Plastischen Chirurgie, Raum 026
Kreuzbergstraße 79
40489 Düsseldorf
 
Termine unter:
Tel.: 02102-37103

Venerologie

ist die Lehre von den sexuell übertragbaren Erkrankungen. Das Wort Venerologie leitet sich von venereus undlógos ab.

Da sich viele der klassischen Formen dieser Erkrankungen, der so genannten „klassischen Geschlechtskrankheiten“, an der Haut manifestieren, war die Venerologie von je her eine Domäne der Dermatologen (Hautärzte). Davon spezialisierten sich wiederum einige auf die Untersuchung des Ejakulates, womit ein Grundstein für andrologische Abteilungen an Hautkliniken und andrologisch geschulte Dermatologen gelegt wurde, wenngleich heute auch Urologen und Internisten dieses Fachgebiet für sich beanspruchen.

Ein Venerologe ist ein Facharzt für die Behandlung von Geschlechtskrankheiten. Die offizielle Berufsbezeichnung lautet „Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten“. Die Weiterbildung zum Facharzt erfolgt in Deutschland nach der aktuellen (2005) Musterweiterbildungsordnung der Bundesärztekammer verzahnt mit der Ausbildung zum Dermatologen.

Dr. med Almuth Bernert-Köhler
Fachärztin für Haut-
und Geschlechtskrankheiten
Magistra in Public Health (MPH)